Willkommen am Abendgymnasium

Ist distance learning zweitklassig?

letters
09. März 2021

Ein Briefchen ...

Immer wieder höre ich Jammern darüber, dass es in der Pandemie zu viel „distance learning“ gibt. Und dass „distance learning“ kein wirklicher Unterricht sei. Und tatsächlich hört man bisweilen Seltsames darüber, wie manchmal „distance learning“ aussieht.

Naja: ich weiß schon, dass Kinder und Jugendliche soziale Kontakte brauchen. (Erwachsene übrigens auch.) Ich weiß auch, dass es bei uns Studierende gibt, die sich wieder auf Präsenzunterricht freuen - über die Förderkurse in Präsenzform, mit denen wir diese Lücke stopfen wollen, hinaus. (Lehrende übrigens auch.)

Aber ich möchte Ihnen ein Schreiben, das ich gerade von einer Studierenden bekommen habe, nicht vorenthalten.

weiterlesen

Betreute Lernzone

BLZ
01. März 2021

Ab Montag, 1. März,
(fast) täglich von 17:10 bis 17:55 Uhr ...

... gibt es wieder unsere bewährte „Betreute Lernzone“ - leider einstweilen  nur online.

„Kostenlose Lernunterstützung in angenehmer Atmosphäre mit einem Tässchen Tee“ - das ist leider unter den derzeitigen Bedingungen zu gefährlich, und das Tässchen Tee geht eben auch nicht virtuell.

Aber das Gespräch kann stattfinden! Und die Lernhilfe auch.

Zoomen Sie ...

weiterlesen

Die Internet-Sprechstunde: vom 1.2. bis 5.2., immer um 18 Uhr

Das neue Semester beginnt!
30. Januar 2021

    Viele interessieren sich für das Abendgymnasium. Viele haben individuelle Fragen: solche lösen wir im direkten Gespräch. Aber manche Fragen wiederholen sich: die können wir in gemeinsamen online-Sprechstunden besprechen. In der Woche vom 1.2. bis 5.2. jeden Abend um 18 Uhr.

    Wir treffen uns unter treffen.tirol.gv.at/abendgym Per Mail erreichen Sie Dir. Bürkle auch unter michael [dot] buerkle [at] bildung [dot] gv [dot] at (.at)

    Wenn Sie da online sind, sind Sie da.
    Sie müssen dazu auf Ihrem Computer keine Programme installieren: es reicht die Web-Adresse.

    ... weiterlesen